Rettungsfähigkeit für Lehrkräfte

Zusätzlich zur klassischen Rettungssschwimmer-Ausbildung bietet die DLRG Schöppingen im Rahmen der Sicherheits- und Gesundheitsförderung im Schulsport auch die Auffrischung der Rettungsfähigkeit für Lehrkräfte an.

Die Ausbildungsrichtlinien sind durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein Westfalen national festgeschrieben.

Ziel:

Ziel dieses Kurses ist die Auffrischung der Rettungsfähigkeit gemäß des Erlasses „Sicherheitsförderung im Schulsport“ vom 01.12.2014 des Ministeriums für Schule und Weiterbildung (MSW) des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zertifizierung: Der Kurs schließt bei erfolgreicher Teilnahme mit dem staatlichen Zertifikat "Rettungsfähigkeit" des Landes NRW, ausgegeben durch die Dezernate 48.05 (Sport) der Bezirksregierungen ab.

Zielgruppe: 

  • Lehrer/ -innen (im Sinne des § 57 SchulG)
  • Lehramtsanwärter/ -innen
  • pädagogisches und sozialpädagogisches Personal (im Sinne des § 58 SchulG)
  • Fachkräfte, die im Ganztag oder im Rahmen von außerunterrichtlichen Sportangeboten tätig sind

Das Schwimmabzeichen in Bronze wird während des Kurses abgenommen und muss nicht vorher nachgewiesen werden.

Inhalte

Die Inhalte des Kurses entsprechen dem Cirriculum der Rahmenkonzeption für die Fortbildungsmaßnahme Rettungsfähigkeit, die das MSW mit den Schwimmsport treibenden Organisationen entwickelt hat und werden von den Inhabern einer gültigen Lizenz/Lehrschein vermittelt.

Teilnahmegebühr

60€ pro Teilnehmer

inkl. Ausstellung des Deutschen Schwimmabzeichens in Bronze

Suchen Sie Kurse in anderen Ortsgruppen?

Eine Liste der anbietenden Ortsgruppen im Bezirk Kreis Borken finden Sie auf der Webseite unseres Bezirkes.

bez-kreis-borken.dlrg.de

Weitere Infos

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter


Nächste Kurse

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.